Freitag, 5. Dezember 2014

Alles muss raus....

... aus dem Stampin Up-Lager.
Drum wurde heute die Ausverkaufsecke noch mal richtig aufgefüll!

Hier gehts lang.

Nicht vergessen, die Artikel sind nur so lange verfügbar, wie der Vorrat reich. 
Also zögert nicht zu lange und schenkt euch selbst noch eine Kleinigkeit ;-)

Samstag, 8. November 2014

Start in die "stade Zeit" - Adventskalenderworkshop


Langsam regt sich auch bei mir etwas und Lust und Laune auf Advent und Weihnachten steigen.

Gestern durfte ich ganz liebe Mädels zu ein paar kreativen Stunden bei mir begrüßen und habe mit ihnen einen tollen Adventskalender gebastelt.


Benutzt haben wir dazu die Faltschachteln aus dem aktuellen Herbst-/Winterkatalog. Mit einer Größe von 5 x 5 cm passen wunderbare Kleinigkeiten und leckere Weihnachtssüßigkeiten gut rein.


Farblich ist der Kalender in Lagunenblau, Flüstereiß und Silber gehalten, was wunderbar mit dem sandfarbenen Karton harmonisiert.


Habt ihr jetzt auch Lust auf so einen Kalender bekommen?
Am 21. und 27. November laufen noch Abendkurse bei Fussl & Klex in Gebenbach. Bitte einfach auf der Facebookseite von Fussl & Klex unter Veranstaltungen schauen.

Ich freu mich auf euch!
Ariane 


Sonntag, 2. November 2014

Halloween

Pünktlich zu Allerseelen zeige ich euch heute noch ein paar Bilder zu unserem Halloweentag im Legoland Günzburg.
Wir haben tolle Deko, klasse Shows und viele wunderbare Kostüme gesehen.
Wirklich empfehlenswert!














Mittwoch, 22. Oktober 2014

Zusätzliche Weihnachts- und Wochenangebote

Bevor das große Weihnachtsbasteln losgeht hier noch einmal ein paar Goodies für euch.

Hier gehts zur Zusatzbroschüre mit tollem Weihnachtszubehör und Stempeln.


Es gilt: Solange der Vorrat reicht. 
Wenn euch also etwas ins Auge sticht, nicht zu lange warten!



Ebenfalls heute neu die Weekly Deals mit tollen Prägefoldern.


Viel Spaß beim Stöbern!

Samstag, 11. Oktober 2014

Workshopnachlese


Am letzten Mittwoch war zum Workshop in der Nähe von Amberg eingeladen.
Mit gleich sieben bastelwütigen Frauen haben wir das Motto der Gastgeberin umgesetzt, die sich ein Minialbum gewünscht hat.


Zur Auswahl standen zwei Varianten in den tollen InColor-Farben 2014/2015 bei denen wir uns mit dem Stempelset Sprüchefeuerwerk und den passenden Framelits ausgetobt haben.



Zusammen mit ein bisserl Deko wie Pailetten, Glitzersteinen und dem Designpapierblock Mondschein sind wunderbare individuelle Minialben entstanden. 

Gemacht haben wir sie nach der wunderbaren Anleitung 

Es war ein wirklich gelungener Abend mit wunderbaren Mädels und ich würde mich freuen, wenn die ein oder andere dem Basteln treu bleibt.

Samstag, 4. Oktober 2014

Weltkartenbasteltag & Stampin Up Aktionen im Oktober


Hallo meine Lieben,

heute gibts richtig viel Input.
Als allererstes habe ich aber eine Karte zum Weltkartenbasteltag (fragt mich bitte nicht wer sich sowas immer ausdenkt) für euch.


Passend zur Kriwa letztes Wochenende in meinem Heimatort und dem noch laufenden Oktoberfest habe ich heute eine bayerisch angehauchte Karte für euch.
Der Hirsch aus dem Set Remembering Christmas und das gepunktete Designpapier sind noch aus Herbst-/Wintermini 2013 und aktuell leider nicht mehr erhältlich. Den Textstempel findet ihr im Set Hallihallo im aktuellen Hautpkatalog. 


Und jetzt zu den versprochen Aktionen:



Noch bis zum 6. Oktober läuft die Aktion Stempeln, Aufstocken und Sparen bei der ihr Aktionsartikel aus den Bereichen Papier, Tinte, Umschläge und Klebemittel mit einem Preisnachlass von 15 % kaufen könnt. Auch einige Stempel sind im Angebot.
Zum Flyer geht es hier entlang.



Kunden, die sich bis 24. Oktober für den Eintritt bei Stampin Up entscheiden erhalten sechs Monate lang jeden Monat eine GRATIS-Packung Designerpapier. Der Einlösezeitraum beginnt im November 2014 und endet im April 2015. 
Dieses Angebot ist an weitere Bedingungen gebunden. Wenn ihr Interesse habt bitte einfach bei mir nachfragen.


Sonntag, 28. September 2014

Workshoprückblick & Clearance Rack


Heute mal ein kleiner Rückblick auf unseren gestrigen Workshop zur Water Gel Technique.

Neben der Karte die ich euch hier schon mal gezeigt habe, ist auch noch diese entstanden.


Benutzt haben wir ebenfalls das Set By the Tide.

Der nächste Workshop zum Thema Halloween findet am Samstag, den 11. Oktober 2014 um 19.00 Uhr bei mir zu Hause statt. Ich freue mich schon auf euch!

Diese Woche habe ich euch noch gar nicht auf die Angebote der Woche aufmerksam gemacht, dabei sind die gar nicht von schlechten Eltern. Wer mag kann hier schnell noch einen Blick riskieren. 

Und wenn wir schon beim Schnäppchen machen sind: Stampin Up hat in dieser Woche das Ausverkaufsecke also das Clearance Rack wieder aufgefüllt. Es gibt wieder viele schöne Artikel zu tollen Preisen. 

Wer bestellen möchte kann sich gerne bei mir melden.


Donnerstag, 18. September 2014

Warum eine Windeltorte das perfekte Geschenk ist


Diese Frage gilt es heute zu klären.
Fangen wir mit dem offensichtlichen an: Haste ein Baby, brauchste Windeln. Punkt 1 haben wir somit schon mal geklärt.

Kommen wir zu Punkt 2. 
90 % der Mamas reagieren - meiner Beobachtung nach - ziemlich angenervt wenn man ihnen was mit echten Kalorien drin mitbringt. Eine echte Torte ist also ebenfalls schon raus.

Punkt 3.
Persönlicher Geschmack.
Wir haben zu Emmas Geburt das ein oder andere Teil geschenkt bekommen... allein die Erinnerung daran lässt mich immer noch in Unglauben erstarren! Das ist wie mit den fetten Putten-Engeln. Für die einen sind sie niedlich für die anderen purer Kitsch.

Und das sind für mich die drei (Haupt-) Gründe warum ich, wenn sich die Eltern nicht explizit etwas wünschen, immer zu Geld bzw. Gutscheinen greife. Und diese Windeltorte in der Light-Version (ohne verbaute Pflege-Pröbchen, Schnuller und Minisöckchen -> glaubt mir, die Eltern haben das bereits alles) ist doch eine wirklich schöne Idee das ganze zu verpacken. 


Diese Torte bekommt am Wochenende der kleine Elias.
Wie ihr sehen könnt, hab ich im unteren Boden in der Mitte eine kleine Dose eingebaut. Die kann mit Geld bzw. Gutschein befüllt werden. 


Die gewählten Farben sind Flüsterweiß, Lagungenblau, Olivgrün und Saharasand. 
Die Tierstempel sind alle aus dem Set "Zoo Babies", die Buchstaben aus dem Set "Epic Alphabet".
Für die Bigshot habe ich noch die Stanzen die Häkelbordüre, das Windrad und "Banners" für die Wimpelkette benutzt. Der kleine Stern ist eine Handstanze aus dem neuen Itty Bitty Set. 

Eine schönes "Rezept" für eine Windeltorte findet ihr hier.

Mittwoch, 17. September 2014

Neues Video & Angebote der Woche


Stampin' Up zeigt uns im neuen Video schöne Ideen zum den Stanzen "Beeindruckende Buchstaben".



Nutzt doch gleich noch die Gelegenheit und schaut bei den aktuellen Angeboten der Woche vorbei.

Samstag, 13. September 2014

Der erste Schultag naht...


Bei uns werden ja jetzt schon knapp sechs Wochen die Tage gezählt, denn Über-über-Morgen ist es dann endlich soweit!
Equipment steht, Schultüte ist von der allerliebsten Patentante grandios befüllt worden und Emma hat sich sogar eine neue Brille mit passender Frisur "für große Mädchen" zugelegt.
Ready to go also.

Was liegt da näher als das Thema des gestrigen Workhops bei mir zu Hause:  
Last-Minute-Geschenk für einen ABC-Schützen.


Entstanden ist ein süßes Set bestehend aus einer Karte, einem Mini-Schulranzen und einer passenden Mini-Schultüte.

Die Karte ist mit der Tafeltechnik gestaltet und mit Fähnchen in Himbeerrot und Osterglocke und einer Eule verschönert. Die großen  Buchstaben kommen aus dem Set "Epic Alphabet".
Der Mini-Ranzen bietet Platz für ein kleines Geschenk, wie z. B. einen Gutschein. Der Stempel aus dem Set Tafelrunde passt hier wieder einmal wunderbar.
Die Schultüte, passend für eine kleine Süßigkeit, rundet das Set dann noch ab.

Das Designpapier "Polka Dots" war immer eines meiner Favoriten von Stampin Up. Mittlerweile ist es schon seit zwei Jahren aus dem Katalog und ich trauere immer noch ein bisserl hinterher. Gut, dass ich beim Auslaufen entsprechend bevorratet habe...


Freitag, 12. September 2014

Water Gel Technique & neue Workshoptermine



Heute mal eine Männerkarte mit einer ganz besonderen Technik.
Mit der Water Gel Technik erzeugt mal den optischen Eindruck von Wasser, besonders schön mit den passenden Stempelsets, z. B. Sea Street, By the Tide, The Open Sea oder By the Seashore


Für diese Karte habe ich  mich für die Farben Petrol, Espresso und Savanne entschieden. Neben den Stempeln aus dem Set "By the Tide" habe ich noch den Hintergrundstempel "Hardwood" (wieder ein gutes Beispiel für dessen Vielseitigkeit) und einen Spruch aus dem Set "Perfekte Pärchen" verwendet.

Da wir mit großen Schritten ins letzte Quartal 2014 starten, habe ich auch meine Workshoptermine zusammengestellt. Vom ersten Schultag über Halloween bis zu Weihnachten ist bestimmt für jeden etwas dabei. 
Unter anderem auch die heute vorgestellte Water Gel Technique.

Ich freue mich auf viele schöne Stunden mit euch!


Donnerstag, 11. September 2014

Kennt ihr eigentlich Simone?

Nein?
Dann möchte ich euch gerne mal vorstellen: Das ist Simone.

Und wenn man sich auf ihrem Blog ein bisserl umschaut, kommt an einem nicht vorbei - an der Simone-Box.

Die Simone-Box ist einfach super.
Schnell gemacht, hat eine stattliche Größe (7 x 7 cm), wenig Verschnitt und einfach passt immer.


Hier meine Box in Savanne und Flüsterweiß, 
Die Stempel aus dem Set "French Foliage" (leider nicht mehr erhältlich) sind gestempelt in den neuen InColor Farben Lagunenblau, Brombeermousse und Honiggelb.

Ist sie nicht schön?
Wer weiß, vielleicht mach uns Simone ja noch ein kleines Tutorial zu der Box ;-)

Dienstag, 9. September 2014

Apple Creamcheese Cake



Emma und ich haben letzte Woche doch tatsächlich unseren Friseurtermin verschwitzt. Ich war wirklich der festen Überzeugung er wäre erst eine Woche später...

Um - pünktlich zur Einschulung am Dienstag - doch noch aufgehübscht zu werden müssen wir uns jetzt praktisch "freikaufen". Gewünscht wurde ein Apfelkuchen. Diesen Wunsch erfülle ich natürlich gerne, hilft ja auch gegen das schlechte Gewissen ;-)


Gebacken habe ich einen Apple Creamcheese Cake. 
Der ist einfach und saulecker!
Natürlich sollte er jetzt auch was her machen und leicht zu transportieren sein.

Die hübschen Backförmchen habe ich vor ein paar Wochen bei dm entdeckt. Eingeschlagen mit etwas Butterbrotpapier und Leinenfaden schauen die doch schon richtig gut aus. Abgerundet habe ich das noch mit einem passenden chilliroten Anhänger (Spruch aus dem Set "Mit Leib und Seele").


Für den leckeren Apfelkuchen rührt ihr 115g weiche Butter mit 200 g Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker, 170 g Frischkäse und 1 EL Zitronensaft mehrere Minuten (!) lang schaumig. Anschließend nacheinander noch 2 Eier unterrühren.
In der Zwischenzeit 185 g Mehl mit 1 Prise Salz und 1 TL Backpulver mischen und nach und nach unterrühren.
3 mittlere Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden, mit 2 EL Zimtzucker mischen und unter den Teig heben.
Den Teig in eine 20er Springform (oder, wie hier, hier in drei kleine geben), mit je 1 TL Zimtzucker bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Ober-/Unterhitze) ca. 30 - 35 Minuten backen.
 Stäbchenprobe nicht vergessen!


Donnerstag, 28. August 2014

Ab heute gilts: Der neue Herbst-/Winterkatalog 2015 ist da!


Viele von euch haben ja schon gespannt drauf gewartet.
Ab heute gilt der neue Minikatalog auch für unsere Kunden.


Hier gehts zur Onlineversion. 

Zur Einführung des Katalogs hat Stampin Up auch noch ein kleines Goodie für euch. 
Alles Gastgeberinnen die von heute bis zum 31. Oktober 2014 eine Stempelparty ausrichten und dabei einen Partyumsatz von 300 € erreichen bekommen, zusätzlich zu allen anderen Vorteilen, das brandneue Stempelset "Gesammelte Grüße" als Gratisgeschenk obendrauf. 
Wollt ihr einen Termin vereinbaren? Dann sprecht mich einfach an :-)

Jetzt bleibt mir nur noch euch auf die aktuellen Angebote der Woche (diesmal mit viel Zubehör für die Big Shot und dem tollen Stempelset "Tape it") und meine nächste Sammelbestellung am 1. September 2014 aufmerksam zu machen.
Wie immer, eine gute Gelegenheit sich eins der aktuellen Schnäppchen oder schon die ersten Favoriten aus dem Minikatalog zu sichern. 

Viel Spaß beim Stöbern & habt noch einen schönen Tag!



Dienstag, 19. August 2014

Lecker-schmecker Cookies

... diesmal mit ganz viel Liebe selbst gekauft.
 
Schon als ich diese Kekse zum ersten Mal gesehen haben war mir klar:
An denen komm ich nicht vorbei.
 
Sie sind nämlich nicht nur lecker (und decken wahrscheinlich kalorientechnisch den Tagesbedarf einer ganzen Herde Elefanten) sie sind auch super schön verpackt.
 
Mit ein bisserl Schnick-Schnack wird daraus ein schönes Tischgeschenk, Mitgebsel oder Goodie. Und über so eines durften sich meine Kunden der letzten beiden Bestellungen freuen. Da ich immer noch ganz vernarrt in die Kekse bin, werden sie sich er nicht die letzten bleiben...
 
 
Verwendet hab ich das Designpapier aus dem Block Mondschein, kombiniert mit den InColor-Farben Honiggelb und Lagungenblau. Der Stempel ist aus dem Set für Leib und Seele, das Twine für das Schleifchen hatte ich noch im Bestand. Die Wimpel sind mit den Framelitsformen Banners gestanzt.

Donnerstag, 14. August 2014

Angebote der Woche vom 13. - 19. August 2014

Auch diese Woche hat Stampin Up wieder schöne Angebote für euch.


Wenn ihr etwas bestellen wollt bitte, wie gehabt, einfach vertrauensvoll an mich wenden :-)

Mittwoch, 6. August 2014

Endlich mal wieder was gebasteltes & Angebote der Woche

Endlich, endlich, endlich hab auch ich mal ein paar der neuen Produkte probieren können.
Mich hat es dermaßen in den Fingern gejuckt, aber ich hatte einfach keine Zeit dazu.
 
Ich kanns selber ja noch gar nicht glauben, aber meine Zuckerfroschprinzessin ist jetzt ein Schulkind. Und zur Verabschiedung aus dem Kindergarten sollte eine "symbolische Kleinigkeit" her. Schließlich war sie dort, die Krippenzeit mit eingerechnet, ganze 5 Jahre!
 
 
Kennt ihr den Kinderreim: Pilze gibt es groß und klein, du sollst stehts ein Glückspilz sein?
Ein ähnliches Glückspilz-Abschiedsgeschenk mit dem angepassten Reim hab ich schon vor längerem im Netz gefunden und gespeichert. Die Idee fand ich einfach klasse! Leider finde ich den Link dazu nicht mehr. Wenn ihn jemand hat, verlinke ich gerne.
 
Am Abend vor dem offiziellen Abschied ist hier also alles auf Hochtouren gelaufen und so sind 10 Pommes-Frites-Schachteln gefüllt mit leckeren Pilzen entstanden. Als Farben haben ich Savanne, Flüsterweiß und Wassermelone gewählt. Das Etikett ist aus dem Set "Four Frames" und mit der passenden Stanze ausgestanzt. Der Spruch aus dem neuen Set "Für Leib uns Seele" passt genau in die ovale Stanze und wurde mit dem ovalen Wellenkreis hinterlegt.
Die Pilze habe ich in kleine Zellophanbeutel gepackt und mit einer pink-weiß-gepunkteten Schleife (beides Rossmann) verschlossen.
 
Der Spruch wurde in einem statten Grünton auf Kartekarten ausgedruckt und mit der Anhängerkopfstanze ausgestanzt. Geht schnell und schaut gut aus!


So entstand ein ganzes Körbchen kleiner Glückspilze...
 
Und da heute Mittwoch ist, zeige ich euch auch gleich noch die neuen Wochenangebote vom 6. bis 12. August. Diesmal ist es eine schöne Mischung aus Stanzen, Stempelset und -kissen, Prägefoldern und, wie immer, auch Downloads für die Freunde des digitalen scrappens :-)


Montag, 4. August 2014

Wunderbar cremige Joghurtbombe

 
Ein Rezept, dass schon lange auf meiner To-Do-Liste stand und vor kurzem endlich mal "abgearbeitet" wurde.
 
Wir waren ganz begeistert, ich kann es wirklich nur weiterempfehlen. Ein wirklicher Knaller aus der Rubrik "einfach & gut".
 
 
Für dieses wunderbare Sommerdessert werden 500 g Naturjoghurt, 120 g Zucker und ein Päckchen Vanillinzucker verrührt. 400 g Sahne steif schlagen und unter die Joghurtmasse heben. Jetzt ein Sieb mit einem Mulltuch ausgelegen, die Masse hinein geben und glatt streichen. Das Sieb in eine Schüssel stellen und die Joghurt-Sahne-Masse über Nacht gut abtropfen lassen. Durch den Verlust der Flüssigkeit wird die Creme zu einer herrlichen Mousse.
Vor dem Servieren auf eine Platte stürzen und mit Früchtsoße und Früchten der Saison servieren.
 
Wenn ihr lieber in Portionsgläschen abfüllen wollt geht das natürlich auch, da die Flüssigkeit aber nicht abtropfen kann, bleibt es dann halt eine einfache Joghurtcreme.
 
Eine kleinen Anekdote hab ich noch für euch. Während der Herr des Hauses sich dem Sport gewidmet hat, haben Emma und ich schon mal genascht. Empfangen wurde er dann mit fogenenden Worten...
 
Emma: "Papa, Papa, die Mama hat eine Arschbombe gemacht, die ist voll lecker!"
Papa: "Arschbombe????"
Emma: "Ja, eine Joghurt-Arschbombe!"
 
Ich hätte mich wegschmeißen können... ;-)
Viel Spaß beim Nachmachen!

Samstag, 2. August 2014

Stampin' Up Big Shot Aktion & Angebote der Woche

 
Im August steht Stampin' Up ganz im Zeichen der Big Shot.
Dieses wunderbare Maschinchen sollte in keinem Bastelzimmer fehlen!
 
Bis zum 31. August habt ihr jetzt die Möglichkeit, euch beim regulären Kauf* einer Big Shot eines von fünf Produktpaketen zwischen 35,50 € und 63,50 € als Gratiszugabe mit auszusuchen.
 
Wählen könnt ihr zwischen den folgenden Paketen:
 
 
Natürlich gibt es auch für die Kundinnen, die bereits eine Big Shot besitzen ein kleines Goodie. Die fünf oben genannten Produktpakete könnt ihr auch einzeln zum Paket-Vorteilspreis mit 15 % Rabatt bestellen.
 
Werft doch auch mal einen Blick auf die aktuellen Angebote der Woche. Gleich drei Produkte würden eure neue Big Shot wunderbar ergänzen!
 
 
Nicht vergessen: Meine nächste Sammelbestellung ist am Montag, den 4. August.
Da übernehme ich das Porto für euch!
 
 
*Die Aktion gilt nicht für Big Shots und Produktpakete, die mit GastgeberInnen-Freibeträgen oder als Artikel zum halben Preis erworben werden.






Sonntag, 6. Juli 2014

Italienisches Feeling mit dem besten Pizzateig der Welt!


500 g Mehl und ein 1/2 TL Salz in einer Schüssel mischen und in die Mitte eine Mulde drücken. In einerTasse 1 Päckchen Trockenhefe mit 250 ml warmen Wasser und 2 - 3 EL Olivenöl mischen bis sich die Hefe gelöst hat. Ich die Mulde gießen und mit Knethaken zu einem glatten Teig verkneten. Ich einer abgedeckten Schüssel an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen. 
Jetzt kann er Teig weiter verarbeitet werden oder erstmal im Kühlschrank warten bis er gebraucht wird.
Wenn er gekühlt wird, bitte rechtzeitig daran denken in wieder raus  zu  nehmen, so dass er Raumtemperatur bekommt (ca. 1 Stunde vorher). 

Jetzt wird der Teig (er ist herrlich elastisch) nochmal mit den Händen ordentlich durchgeknetet. Dann zu einer Rolle formen und in sechs gleichgroße Portionen teilen. Diese auf ein Backblech legen, abdecken und nochmal ca. 30 Minuten gehen lassen.

Jetzt nur noch den Teig auf einer bemehlten Fläche schön dünn (2 - 3 mm) ausrollen. Das geht wunderbar, er hat eine tolle Struktur. Es werden entweder 6 runde Pizzen oder 3 Bleche (für ein Blech immer 2 Portionen ausrollen) aus dieser Menge. Diese, nicht zu dick!, nach Wunsch belegen und im vorgeheizten Backofen bei 275°C ca. 10 Minuten backen.


Das Ergebnis: Dünner, knuspriger Teig auf den so manche Pizzeria neidisch wäre! 
Es ist zwar etwas arbeit, aber die Mühe auf jeden Fall wert!

Wenn euch 6 Pizzen - wie auch uns - zu viel sind, könnt ihr die Teiglinge einfach in einen Gefrierbeutel packen und einfrieren. Bei Bedarf einfach auftauen, nochmal gut durchkneten und ausrollen.
 
Wunderbar auch für ein schnelles Pizzabrot zum Salat!

 

Samstag, 5. Juli 2014

Angebote der Woche vom 2. - 8. Juli 2014

Hallo meine Lieben,
 
tut mir leid, dass ich mich in letzter Zeit so rar mache, ich bin beruftlich ziemlich stark eingespannt. Die Weekly Deals der letzten Woche habe ich euch ja leider vorenthalten und die dieser Woche liefere ich ziemlich spät...
 
Nichts desto trotz sind es, für mich, die besten Angebote seit Beginn der Aktion. Das Pailettenband und die Stanzen und Zubehör. Definitiv alles zu gebrauchen und zu einem super Preis!
 
 
Am Montag, 7. Juli findet meine nächste Sammelbestellung statt. Eine gute Gelegenheit bei diesen klasse Angeboten zuzuschlagen und sich auch schon das ein oder andere Set aus dem neuen Hauptkatalog 2014/2015 zu gönnen.
 
Habt ein tolles Wochenende!
 
 

Dienstag, 1. Juli 2014

Endlich - der Neue ist da!

Ich freue mich, euch ganz pünktlich zum 1. Juli den neuen Hauptkatalog 2014/2015 von Stampin' Up! vorstellen  zu dürfen und wünsche euch ganz viel Spaß beim Stöbern!
 
In diesem Zuge möchte ich euch auch gleich auf meine Sammelbestellung am 7. Juli (Eingangsschluss für Bestellungen, wie immer, 19.00 Uhr) hinweisen. Da könnt ihr euch gleich das ein oder andere neue Lieblingsset sichern.
 
Leider hat sich auch in diesem Katalog der Fehlerteufel eingeschlichen.
Bitte beachtet die richtigen Preise bei:
 
Seite 179 
133664, 131293 
Die Preise für die In Color Sets mit Farbkarton & Stempelkissen sind nicht korrekt. Die korrekten Preise sind
36,95 € | £27.95. 
Seite 220 
129404 
Der für die Stanze 7/8" (2,2 cm) Wellenkreis aufgeführte Preis ist nicht korrekt. Der korrekte Preis beträgt
15,95 € | £11.50

Mittwoch, 11. Juni 2014

Angebote der Woche vom 11. bis 17. Juni 2014

Neue Woche, neue Chance.
Hier kommen die aktuellen Wochenangebote.


Wenn euch etwas anlacht, bitte einfach bei mir melden :-)

Dienstag, 10. Juni 2014

Jetzt geht's los: Project Life trifft Stampin' Up!




Es ist ja schon lange angekündigt, aber nun hat das Warten ein Ende!
Ab heute könnt ihr eine Auswahl der exklusiven Project Life Produkte bei Stampin Up bestellen. Die komplette Produktlinie ist ab erscheinen des neuen Hauptkatalogs ab 1. Juli 2014 möglich.


 (klick auf das Bild um es zu vergrößern)
Du weißt gar nicht was Project Life ist? 

Montag, 9. Juni 2014

Eine Karte - zwei Challenges

 
Heute war ich endlich mal wieder kreativ.
Das Wetter lässt momentan ja nicht viel zu ;-)
 
 
Mit der heutigen Karte nehme ich an zwei Challenges teil.
 
Die Farbwahl war mit Schiefergrau, Aquamarin und Kürbisgelb ja vorgegeben. Im Hintergrund seht ihr wieder den Stempel "Hardwood" der, soviel verrate ich jetzt einfach mal, es in den neuen Hauptkatalog geschafft hat. Der Spruch ist aus dem Set "Happy Watercolor", zu finden im aktuellen Minikatalog.